Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmöglichste Einkaufserlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Der junge britische Designer Lee Broom erhielt bereits unzählige Auszeichnungen für seine innovativen und luxuriösen Designs. Das Unternehmen wurde 2007 gegründet und entwickelte seitdem über 100 verschiedene Designprodukte, worunter sich sehr schöne und beeindruckende Lichtdesigns befinden.

Lee Broom selbst begann auch Modekleidung zu entwerfen und hat einen Hintergrund im Theater, was sich in seinen sehr dramatischen und erzählerischen Designs widerspiegelt.
Der Designer gilt als einer der vielversprechendsten jungen Talente Englands im Bereich der Innenarchitektur. Lee Broom hat eine lange Liste von Auszeichnungen, die bis in seine späten Teenagerjahre zurückreichen.
 

Beliebte Designs von Lee Broom

Lee Brooms Designs sind beeindruckend, großartig und prachtvoll. Le Broom verwendet gerne exklusive Materialien wie Marmor, Gold, Silber und Messing. Aus diesem Grund sind ihre Entwürfe ein Blickfang, der nicht ignoriert werden kann.

Die Eclipse-Serie ist zum Beispiel eine Serie von schönen, polierten Teilen, die ein einzigartiges, starkes Design schaffen.
Auch die Chamber Light-Serie, bei der Marmorteile als Diffusor verwendet werden, ist ein Beispiel für die übertriebene und modisch inspirierte Dekadenz, durch die sich Lee Broom charakterisiert.


Schöne Designs von Le Broom

Lee Broom - Ein 'Rising Star'

Der junge Designer Lee Broom ist ein echter „Rising Star“ in der Designwelt und mit seiner erst 13 Jahre alten Marke hat er bereits mit großen Namen wie Christian Louboutin, Mulberry und Bergdorf Goodman zusammengearbeitet. 

Lee Broom besuchte ursprünglich eine Schauspielschule, wo er ein Gefühl für Drama und Geschichtenerzählen bekam. Das änderte sich jedoch, als er mit 17 Jahren einen großen Modedesign-Wettbewerb gewann. Dies führte zu einer Position bei der legendären Designerin Vivienne Westwood - weshalb Broom auch begann Modedesign zu studieren. Bis heute ist er von der ständigen Entwicklung der Modewelt inspiriert. Der Guardian beschrieb ihn folgendermaßen: "Lee Broom is to furniture what Marc Jacobs or Tom Ford are to fashion".


Space Copenhagen Signe Bindslev Henriksen und Peter Bundgaard Rützou

Die Decanter-Serie von Lee Broom 

Eine weitere unterhaltsame und zeitaktuelle Serie von Lee Broom ist die Decanter-Serie, die in die Fußstapfen des beliebten Trends alter Karaffen-Designs tritt, die insbesondere Skandinavien erobert haben.
Sie können jetzt die hübschen Glaskaraffen erhalten und in wunderschöner Harmonie mit einer Messingfassung und einer dekorativen Glühbirne aufhängen. Ein weiteres Beispiel für die zeitgenössischen und dekadenten Designs, mit denen Lee Broom arbeitet.

Die Decanter-Serie ist in drei verschiedenen Versionen erhältlich und eignet sich perfekt für das Männerzimmer oder einen klassischen Barbershop.

Exklusives Designs von Le Broom - Mehr auf AndLight!