0
FREI Haus auf alle Bestellungen!

LIMELIGHT - Zu Besuch bei Christian Engholm (S1E3)



Christian Engholm
arbeitet mit E-Commerce für einen Modeladen in Hellerup. Durch sein großes Interesse und die Leidenschaft für das Fotografieren hat Christian immer seine Kamera bei sich und nimmt oft Fotos von seiner Wohnung und den Kopenhagener Straßen auf. Er lässt sich von seiner Umgebung inspirieren, was man deutlich in seiner Einrichtung sieht. Seine kleine 50 qm Kopenhagener-Wohnung ist voller industrieller Details in Kombination mit einem minimalistischen und maskulinen Ausdruck. Was einmal eine alte und etwas langweilige Wohnung war, ist jetzt eine helle und moderne Wohnung mit Räumlichkeit trotz den wenigen Quadratmetern - bekommen Sie Inspiration für das kleine Heim mit Christians scharfen Gehäusetipps.
Die Nützung des Platzes hat eine große Rolle in der Renovierung der Wohnung gespielt. Es sollte Platz für das Verstecken von nicht so schönen Alltagswerkzeugen wie dem Staubsauger, Reinigungsmitteln und anderen praktischen Dingen geben, die die Wohnung nur gequeschter machen. Auf diese Weise scheint Christians Wohnung sehr offen mit nur den schönsten Dingen sehbar.
ERINNERN SIE DAS VIDEO IN HD ZU SEHEN!

Das Video ist auf Dänisch. Deshalb haben wir es für Sie auf Deutsch übersetzt:

Wie sieht ein typischer Alltag für Sie aus?
Ich arbeite als E-Commerce-Assistent in einem Modeladen in Hellerup, und mein typischer Alltag ist, aufzustehen und sofort Instagram zu checken, ein Medium, das ich viel benutze. Es ist eine Weise, meine Einrichtung zu zeigen aber ich benutze es auch, um mich selbst zu vermarkten. Ich mag es Fotos zu machen, das mache ich sehr viel. Meistens Fotos von meiner Wohnung, aber auch einige von der Stadt. Ich habe oft meine Kamera dabei, wenn ich in der Stadt herumlaufe.

Woher kriegen Sie Ihre Inspiration?
Ich finde viel Inspiration auf sozialen Medien: Pinterest, Instagram. Täglich scrolle ich sie durch, "Was gibt es da?". Schaue mir dabei an, was andere Leute machen, und bekomme dadurch Inspiration. Ich benutze auch viel Kopenhagen. Restaurants, wie sie einrichten, Interieurläden, Modeläden. Ich mag es, mir die verschiedenen Dinge zu merken. Wenn ich in Modeläden bin, merke ich mir immer die verschiedenen Materialien und bekomme dadurch meine Inspiration.

Beschreiben Sie Ihren Einrichtungsstil in 3 Worten.
Meinen Einrichtungsstil in drei Worten... Minimalistisch, Eckig - ich habe diese... roh, industriell würde ich sagen - und dann grün. Ich habe echt viele Pflanzen. Vielleicht zu viele, würden einige Leute sagen.

Was schätzen Sie am Meisten, wenn Sie einrichten?
Was ich am Meisten schätze in meiner Einrichtung? Ich mag natürliches Licht sehr gerne. Das finde ich wichtig. Auch das Helle. Ich habe versucht, meine Böden und meine Wände weiß zu malen, um etwas ... zu bekommen. Meine Wohnung ist nicht so groß und ich versuche, dass sie damit größer erscheint. Dasselbe habe ich in meinem Schlafzimmer getan. Ich habe es geöffnet, um zu sichern, dass es nicht zu viele kleine Räume gibt.

Welcher Teil Ihrer Einrichtung bedeutet am Meisten für Sie?
Viele Dinge habe ich selbst gemacht. Mein Esstisch besteht aus den Brettern einer alte Badebrücke von Rungsted Hafen. Den Rahmen habe ich aus Wasserrohren gemacht. Mein Bett habe ich auch selbst aus Wasserrohren gemacht. Ich habe also einige spezielle, andersartige Dinge. Den Kopf meiner kleinen Schwester, den sie für mich aus Putz gemacht hat. Dann habe ich ein Fahrrad an der Wand, das ist vielleicht auch nicht ganz normal.

Wie richten Sie Ihr Heim mit Beleuchtung ein?
Lichtmäßig mag ich alte Lampen, industrielle Lampen, deshalb kaufe ich sie oft auf Auktionen oder finde sie auf Flohmärkten. Ich würde auch sagen, dass ich viel darüber nachdenke welche Lampe an verschiedenen Stellen stehen kann. Ich versuche auch, die alten Lampen mit den neuen zu mischen. Ich mag eine Lampe wirklich gerne, die einer meiner Studienkameraden vor einigen Jahren für mich gemacht hat. Die finde ich wirklich schön, sie gibt ein gutes Licht ab.


FOLGEN SIE CHRISTIAN ENGHOLM AUF INSTAGTAM HIER: @CHRISTIANENGHOLM

LimeLight - Zu Besuch bei..
Saison 1

Anmelden Sie sich an unser Newsletter, damit Sie erst Bescheid bekommt, wenn wir neue und inspirierende Beiträge haben auf unser Blog!